Der Klassendieb von Christian Waluszek

Sonntag 9. März 2008
par  laura
popularité : 4%

Das Buch spricht von einem Mädchen. Jemand hat ihr ihren neuen Füller gestohlen. Sie hat sich mit ihrer besten Freundin gestritten. Sie hat den Dieb gefunden aber auch einen Freund.

Das ist eine spannende Geschichte, aber leider mit zu vielen Beschreibungen, wie zum Beispiel als beschrieben wurde, dass Rona einen roten Pullover hatte. Ich habe auch die Liebesgeschichten gut gefunden, wie zum Beispiel, dass Malte Rona liebt und dass sie am Ende miteinander gehen. Es gab auch viel Streit zwischen den Jungen. Die Hauptpersonen waren ganz herzzerreißend und bis zum Ende der Geschichte wollten wir mit ihnen lachen und diese Abenteuer erleben. Die Geschichte des Buches war sehr realistisch, wie zum Beispiel als Sabine mit Jenny sprach aber nicht mit Rona, die neben ihr stand...

Es war aber ein tolles Buch mit einer guten Handlung.