Achtung, Zeitfalle! von Andreas Schlüter

Sonntag 9. März 2008
par  valentin
popularité : 2%

Buchkritik Achtung Zeitfalle

Dieses Buch hat mir von Anfang an gut gefallen: die Idee wo Freunde eine Klassenfahrt nach Florenz machen und da von einem Mann verfolgt werden und dass ihr Kamerad verschwunden ist und dass sie in einen Tunnel gegangen sind. Sie wollen ihrem Freund helfen. Es ist spannend, der Tunnel ist ein Zeittunnel aus dem 16. Jahrhundert. Das war eine tolle Idee, die nicht sehr schwierig zu lesen ist und auch noch spannend ist! Aber die Idee von einer Cyberwelt war schwierig zu verstehen und ich mag keine Computer- welten! Es besteht kein Zusammenhang zwischen dem Titel und dem Inhalt.Schade! Sonst war das Buch spannend und sehr lustig. Dieses Abenteuerbuch endet gut (leider, wie alle Abenteuerbücher!). Es gab Geheimnisse und Ungewissheiten. Das Museum von Florenz ist nicht normal, das werden Sie sehen z.B. der Keller des Museums ist was ganz Besonderes! Die Hauptpersonen haben verschiedene Charakter. Dies alles trägt dazu bei, dass das Buch sehr spannend ist.