Die Wilden Kerle von Joachim Masanek

Sonntag 23. September 2007
par  erwin
popularité : 3%

Buchkritik

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, weil es mit sehr viel Beschreibungen angefüllt ist. Was mir auch sehr gut gefallen hat ist, dass dieses Buch genau soviel Spannung hat. Wenn z.B Felix der Stürmer das Feld durchquert, an Rocce vorbei maschiert und am Ende ein Tor schiesst.Man findet auch Ironie z.B als die ganze Fussballmanschaft: Leon(der Anführer) Fabi,Juli,Jaschka...sogar Willi(der Trainer ) Fussball spielten. Es hat viele gleichlange Kapitel, die meistens kurz sind. Man sollte dieses Buch lesen wenn man Zeit hat, weil man schnell nicht mehr aufhören kann das Buch zu Ende zu lesen.Was ich an diesem Buch komisch fand ist , dass der Titel nichts mit dem Inhalt zu tun hat. Aber insgesamt ist es ein super Buch.

Erwin.